Kurier

Die Psychologie des Hausarrests

Was dem isolierten Menschen im Alltag daheim zu schaffen macht – und wie man der Quarantäne-Krise entrinnen kann. “Quarantäne ist eine ungewöhnliche Lebenssituation, weil der Mensch noch keine geeigneten Muster dafür entwickelt hat und nicht weiß, wie er sich verhalten soll”, sagt IBG-Experte und Psychologe Georg Hafner im Gespräch mit Kurier-Freizeit Redakteurin Marlene Partsalidis.

Zum Beitrag